Muffelfarbe

Worttrennung Muf-fel-far-be
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Kunsthandwerk Farbe, die in eine Glasur eingebrannt wird

Verwendungsbeispiel für ›Muffelfarbe‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allg. bemühte man sich auch hier, die F. dem Porzellan im Äußeren möglichst anzunähern, z.B. durch Anwendung der Muffelfarben und entsprechender Dekore.
o. A.: Lexikon der Kunst - F. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1989], S. 2518
Zitationshilfe
„Muffelfarbe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Muffelfarbe>, abgerufen am 26.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Muffel
Muffe
Muff
Muezzin
Mudschahed
muffelig
müffeln
Muffeltier
Muffelwild
muffen