Mund-Nase-Bedeckung, die

Alternative Schreibung Mund-Nasen-Bedeckung
Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Mund-Nase-Bedeckung · Nominativ Plural: Mund-Nase-Bedeckungen
Aussprache [mʊntˈnaːzəbəˌdɛkʊŋ] · [mʊntˈnaːzn̩bəˌdɛkʊŋ]
Worttrennung Mund-Na-se-Be-de-ckung ● Mund-Na-sen-Be-de-ckung
Wortzerlegung Mund Nase Bedeckung
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar zur COVID-19-Pandemie.
ZDL-Verweisartikel

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von Mundschutz (1)
Kollokationen:
als Akkusativobjekt: eine Mund-Nase-Bedeckung tragen
als Passivsubjekt: eine Mund-Nase-Bedeckung ist vorgeschrieben
Beispiele:
Durch eine Mund-Nase-Bedeckung könnten infektiöse Tröpfchen, die beim Sprechen, Husten oder Niesen ausgestoßen werden, abgefangen werden. [Gericht: Maskenpflicht verstößt nicht gegen Menschenwürde, 20.05.2020, aufgerufen am 17.07.2020]
Mund-Nase-Bedeckungen müssen beim Betreten und Verlassen der Kirchen getragen werden, am Platz können diese abgenommen werden. [Landshuter Zeitung, 11.07.2020]
Sie [die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen] habe keinerlei Verständnis, wenn von Seiten der Bürger vorgebracht werde, sich und andere mangels Verfügbarkeit einer Mund-Nasen-Bedeckung nicht schützen zu können, da notfalls auch ein Tuch oder Schal ausreiche. [KV fordert Maskenpflicht für Besuch in Arztpraxen, 15.06.2020, aufgerufen am 17.07.2020]
Die Ministerin betonte: »Bisher war ich selbst sehr skeptisch gegenüber einer Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung [wegen der Coronapandemie].« Eine Maske könne nur ein zusätzlicher Schutz sein, von grundsätzlicher Bedeutung sei das Einhalten der Abstands‑ und Hygieneregeln. [Maskenpflicht: Ab wann Mundschutz gilt, 13.06.2020, aufgerufen am 17.07.2020]
Zuvor hatte Bremen als letztes Bundesland angekündigt, das Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen zum Schutz vor Ansteckungen vorschreiben zu wollen. Die Pflicht gilt in den meisten Ländern – darunter auch Bayern – ab kommender Woche und bezieht sich meistens auf Busse und Bahnen sowie das Einkaufen in Geschäften. [Söder lobt Corona-Maskenpflicht in allen Bundesländern, 22.04.2020, aufgerufen am 17.07.2020]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Alltagsmaske · Maske · Mund-Nasen-Bedeckung · Mund-Nasen-Maske · Mund-Nasen-Schutz  ●  Gesichtsvorhang  scherzhaft · Gesichtsfetzen  derb, abwertend · Lappen  ugs., abwertend · Maulkorb  derb, abwertend
Assoziationen
  • Ansteckungskrankheit · Infektionserkrankung · Infektionskrankheit · übertragbare Krankheit  ●  Infekt  fachspr. · ansteckende Krankheit  ugs.
Zitationshilfe
„Mund-Nase-Bedeckung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mund-Nase-Bedeckung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mund voll
Mund
Mumps
Mumpitz
Mummerei
Mund-Nase-Schutz
Mund-Nasen-Bedeckung
Mund-Nasen-Schutz
Mund-zu-Mund-Beatmung
Mundanastrologie