Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Mund-Nasen-Schutz, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Mund-Nasen-Schutzes · Nominativ Plural: Mund-Nasen-Schutze
Nebenform Mund-Nase-Schutz · Substantiv · Genitiv Singular: Mund-Nase-Schutzes · Nominativ Plural: Mund-Nase-Schutze
Aussprache  [mʊntˈnaːzn̩ˌʃʊʦ] · [mʊntˈnaːzəˌʃʊʦ]
Worttrennung Mund-Na-sen-Schutz ● Mund-Na-se-Schutz
Wortzerlegung Mund Nase Schutz
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar zur COVID-19-Pandemie.
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Mund-Nasen-Schutz
Mund-Nasen-Schutz
Medizin flächig über Mund und Nase zu tragender, atmungsaktiver (teilweise mit Filtern versehener) Schutz zur Verhinderung des Einatmens von Schadstoffen oder Krankheitserregern bzw. zur Verhinderung der Verbreitung von Krankheitserregern (etwa durch Speicheltröpfchen) bei eigener Infektion
Beispiele:
Die einfachsten genormten Masken werden als Mund-Nasen-Schutz (MSN) bezeichnet, allgemein nennt man sie auch OP‑Masken. Sie bestehen aus mehreren Papier‑ oder Vlies‑Schichten, die eine Filterschicht beinhalten. Sie dienen vor allem dazu, infektiöse Tröpfchen des Trägers zurückzuhalten. [Worauf es bei Behelfsmasken ankommt, 03.04.2020, aufgerufen am 07.04.2020]
Medizinisches Personal und Besucher müssen beim Betreten des Zimmers spezielle Schutzkleidung (z. B. Mund-Nasen-Schutz) tragen. [Bild, 29.01.2019]
Bei Noroviren, die hochansteckend sind, werden ein Mund-Nase-Schutz und Handschuhe für den Umgang mit Patienten empfohlen. [Der Spiegel, 28.09.2012 (online)]
Sollte eine Pandemie ausbrechen, müßten die Experten in ihrer Not auf konventionelle Maßnahmen setzen: Kranke isolieren, Schulen und Betriebe schließen und alle gefährdeten Personen zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichten. [Die Zeit, 05.11.1998]
Der Verein der Vietnamesen in Cottbus und Umland reagierte auf den Aufruf und brachte am Montag rund 700 selbstgenähte Masken ins [Klinikum] CTK. »Rund 20 Männer und Frauen haben sie in Heimarbeit hergestellt, wobei die Männer das Zuschneiden und Bügeln der Mund-Nasen-Schütze übernommen haben«, heißt es aus dem Krankenhaus. [Cottbuser schenken Klinik Hunderte Selfmade-Schutzmasken, 31.03.2020, aufgerufen am 06.04.2020] ungewöhnl. Pl.

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Alltagsmaske · Maske · Mund-Nasen-Bedeckung · Mund-Nasen-Maske · Mund-Nasen-Schutz  ●  Gesichtsvorhang  scherzhaft · Gesichtsfetzen  derb, abwertend · Lappen  ugs., abwertend · Maulkorb  derb, abwertend
Assoziationen
  • Ansteckungskrankheit · Infektionserkrankung · Infektionskrankheit · übertragbare Krankheit  ●  Infekt  fachspr. · ansteckende Krankheit  ugs.
Zitationshilfe
„Mund-Nasen-Schutz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mund-Nasen-Schutz>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mund-Nasen-Bedeckung
Mund-Nase-Schutz
Mund-Nase-Bedeckung
Mund voll
Mund
Mund-zu-Mund-Beatmung
Mundanastrologie
Mundart
Mundartaufnahme
Mundartdichter