Musikeinlage

GrammatikSubstantiv
WorttrennungMu-sik-ein-la-ge (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Schauspiel

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Musikeinlage‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber nach der zehnminütigen Musikeinlage ist es damit auch wieder vorbei.
Der Tagesspiegel, 29.01.2001
In guten Musicals erzählen die Musikeinlagen die Geschichte des Films.
Die Zeit, 27.07.1990, Nr. 31
Mit Musikeinlagen und Filmsequenzen werden sich die teilnehmenden Länder vorstellen.
Die Welt, 21.12.2005
Es handelte sich um Vorstellungen von Komödien und Dramen mit Musikeinlagen.
Pahlen, Kurt: Südamerika. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1965], S. 21556
Im Burgtheater erleben wir jetzt das Vaudeville; erleben wir eine Komödie mit Musikeinlagen, sehr volkstümlichen Liedern.
Süddeutsche Zeitung, 20.06.1994
Zitationshilfe
„Musikeinlage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Musikeinlage>, abgerufen am 18.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
musikdramatisch
Musikdrama
Musikdirektor
Musikdatei
Musikdampfer
Musikenthusiast
Musiker
Musikerleben
Musikerlebnis
Musikerziehung