Mutterunternehmen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Mutterunternehmens · Nominativ Plural: Mutterunternehmen
WorttrennungMut-ter-un-ter-neh-men
WortzerlegungMutter1Unternehmen

Thesaurus

Ökonomie
Synonymgruppe
Mutterfirma · ↗Muttergesellschaft · Mutterunternehmen · ↗Stammfirma · ↗Stammgesellschaft · ↗Stammunternehmen  ●  Mutter  Kurzform
Oberbegriffe
Assoziationen
Antonyme
  • Mutterunternehmen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aktionär Sitz Tochtergesellschaft Tochterunternehmen amerikanisch ausländisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mutterunternehmen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wie es aussieht, versuchen die norditalienischen Clans inzwischen sogar, sich vom süditalienischen »Mutterunternehmen« abzulösen.
Die Zeit, 06.06.2011, Nr. 23
Die Gewinne der Tochter fließen zum Mutterunternehmen, die Verluste gleicht die Mutter aus.
o. A. [bry]: Beherrschungsvertrag. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1991]
Dabei sei die Bank, so Bohn, im Falle des Mutterunternehmens wesentlich höhere Risiken eingegangen.
Süddeutsche Zeitung, 29.10.1996
Die Tochter von Babcock-Borsig droht in die Turbulenzen des insolventen Mutterunternehmens zu geraten.
Bild, 11.07.2002
Und obwohl er Teil der BMW-Familie ist, kommt er mit einem eigenständigen Label, so dass ein Misserfolg nicht auf dem Image des Mutterunternehmens lasten würde.
Der Tagesspiegel, 24.06.2001
Zitationshilfe
„Mutterunternehmen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mutterunternehmen>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Muttertrompete
Muttertier
Muttertag
Mutterstolz
Müttersterblichkeit
Mutterwild
Mutterwitz
Mutterzelle
Mütterzentrum
Mutti