Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Mythomanie

Worttrennung My-tho-ma-nie
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin krankhafte Lügensucht

Thesaurus

Medizin, Psychologie
Synonymgruppe
Lügensucht · Mythomanie · Pseudologie · krankheitsbedingtes Lügen · pathologisches Lügen · zwanghaftes Lügen  ●  Pseudologia phantastica  veraltet, griechisch
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Mythomanie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So fördern sie jene nationale Mythomanie, die im leidgeprüften Polen schon manche Fehleinschätzung der realen Möglichkeiten verursacht hat. [Die Zeit, 14.11.1980, Nr. 47]
Vierunddreißig Jahre und mehr nach Richard Wagners Tod herrschte in der Bayreuther Villa Wahnfried immer noch die Mythomanie. [Die Zeit, 21.10.1966, Nr. 43]
Zitationshilfe
„Mythomanie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mythomanie>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mythologisierung
Mythologie
Mythologem
Mythograph
Mythisierung
Mythos
Mythosbildung
Mythus
Mytilus
Myxobakterien