Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Myxomatose

Worttrennung My-xo-ma-to-se
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Tiermedizin tödlich verlaufende Viruskrankheit bei Hasen und Kaninchen

Verwendungsbeispiele für ›Myxomatose‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dann kommt die Myxomatose, so eine Art Kaninchen‑Aids, und sie sterben alle, bis auf wenige. [Die Zeit, 03.05.1991, Nr. 19]
Vor vier Jahren waren fast alle Kaninchen durch die Viruserkrankung Myxomatose dahingerafft worden. [Bild, 07.04.2004]
Das Beste, das wir ausfindig machen konnten, war das Aussetzen von mit Myxomatose infizierten Höhen unter den Kaninchen Australiens. [Die Zeit, 16.12.1988, Nr. 51]
Myxomatose ist eine unheilbare Virusinfektion, die auf Menschen nicht übertragen werden kann, für die Kaninchen aber meist tödlich verläuft. [Der Tagesspiegel, 07.04.2004]
Zitationshilfe
„Myxomatose“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Myxomatose>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Myxom
Myxobakterien
Mytilus
Mythus
Mythosbildung
Myxomyzet
Myxosarkom
Myxödem
Myzel
Myzelium