Nachtcreme, die

Alternative Schreibung Nachtcrème
Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Nachtcreme · Nominativ Plural: Nachtcremes/Nachtcremen
Worttrennung Nacht-creme ● Nacht-crème
Wortzerlegung NachtCreme
Ungültige Schreibungen Nachtkreme, Nachtkrem
Rechtschreibregeln Einzelfälle
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

Kosmetik Creme (1), deren Inhaltsstoffe für die Hautpflege während der Nacht (1) geeignet sind
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine reichhaltige Nachtcreme
in Koordination: Tagescreme und Nachtcreme
Beispiele:
Meist sind es die Damen ab 30 mit Neigung zu trockener Haut, die sich eine spezielle Creme für die Nacht kaufen. Denn im Unterschied zur Tages‑ ist die Nachtcreme gehaltvoller, sprich fettreicher. [Frankfurter Rundschau, 30.01.1999]
Schon jungen Frauen wird erzählt, sie müssten eine Faltencreme, eine Augencreme, eine Tagescreme und eine Nachtcreme nehmen. [Die Welt, 04.02.2017]
Die Behandlungsmöglichkeiten der Nägel sind schier unendlich[…]. Natürlich gibt es auch für die Nägel eine eigene Nachtcreme, […]. [Hosner, Robert, Warum Frauen duften und Männer stinken: Der moderne Reinlichkeitskult. Norderstedt: Books on Demand GmbH 2014, S. 44]
Reichhaltige Nachtcreme, die die Hände im Schlaf zart macht. Mit Nachtkerzensamenöl, das sogar Risse kittet […]. [Bild am Sonntag, 14.11.2004]
Mit aktivem Kamillewirkstoff soll die Nachtcrème »D‑Stress Nuit« sehr trockener Haut helfen, sich im Schlaf zu regenerieren. [Welt am Sonntag, 10.12.2000]
Die Tagescreme schützt die Haut vor Witterungseinflüssen, die Nachtcreme führt der Haut Nährstoffe, wie Vitamine und Hormone, zu. [Smolka, Karl: Gutes Benehmen von A – Z. In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1957], S. 14806]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Nachtcreme“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nachtcreme>, abgerufen am 19.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nachtclub
Nachtbus
Nachtbriefkasten
Nachtbogen
Nachtblindheit
Nachtdienst
Nachtdrusch
nachtdunkel
Nachtdunst
Nachteil