Nachtest, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Nachtest(e)s · Nominativ Plural: Nachtests
Aussprache
WorttrennungNach-test (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine gezielte Förderung wird möglich, deren Erfolg wiederum durch Nachtests überprüft wird.
Die Zeit, 09.09.2004, Nr. 38
Die detaillierten Ergebnisse des Nachtests finden sich in den nebenstehenden Tabellen.
C't, 2000, Nr. 19
Erst Ende April gab die Kultusministerkonferenz (KMK) grünes Licht für Nachtests.
Die Welt, 15.06.2002
Dies haben sofortige Nachtests im Labor bewiesen, die unter Ihren Testbedingungen durchgeführt wurden.
C't, 1991, Nr. 1
Nachtests ergaben eine ganze Reihe von Dopingvergehen, die jedoch aus politischen Gründen nicht an die Öffentlichkeit dringen sollten.
Der Tagesspiegel, 20.09.2000
Zitationshilfe
„Nachtest“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nachtest>, abgerufen am 18.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nachtessen
nächtens
nachten
nächtelang
Nachteinsatz
Nachteule
Nachtexpress
Nachtfahrt
Nachtfahrverbot
Nachtfalter