Nachtmusik, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Nacht-mu-sik
Wortzerlegung Nacht Musik
eWDG

Bedeutung

abendliches Ständchen
Beispiel:
Draußen auf den Wiesen geigten die Grillen eine kleine Nachtmusik [ KästnerLottchen96]

Thesaurus

Musik
Synonymgruppe
Abendmusik · Nachtmusik · Serenade · musikalische Soiree · musikalische Soirée
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Nachtmusik‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Nachtmusik‹.

Verwendungsbeispiele für ›Nachtmusik‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie macht er in seiner Nachtmusik mit überwältigender Wirkung hörbar. [Die Zeit, 16.12.2007, Nr. 47]
Mit einer kleinen Nachtmusik im Römischen Theater endet das Fest offiziell. [Die Zeit, 12.07.1985, Nr. 29]
Zwar ereignet sich seine wundersame Nachtmusik in einem Saal, aber das weiß die Kamera gottlob zu vertuschen. [Die Zeit, 02.01.1984, Nr. 01]
Sie macht da oben die dunkelblaue Nachtmusik, und die Sterne sind tausend blitzende Töne. [Die Zeit, 22.08.1946, Nr. 27]
Irgendwann verstummte der Wecker, aber natürlich habe ich die Nachtmusik seitdem noch unzählige Male gehört. [Die Welt, 27.01.2006]
Zitationshilfe
„Nachtmusik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nachtmusik>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nachtmensch
Nachtmarsch
Nachtmahr
Nachtmahl
Nachtmagazin
Nachtmütze
Nachtpfauenauge
Nachtpfleger
Nachtpförtner
Nachtportier