Nandu

WorttrennungNan-du (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

dem Strauß ähnlicher, flugunfähiger Laufvogel in den Steppen u. Savannen Südamerikas

Typische Verbindungen
computergeneriert

Emu Strauß südamerikanisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Nandu‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Andererseits sind die Nandus gemäß deutschem Recht noch nicht heimisch.
Die Zeit, 20.01.2005, Nr. 04
Da leben sie das ganze Jahr über im Freien, zusammen mit zwei graugefiederten Nandus.
Süddeutsche Zeitung, 13.01.1994
Doch am nächsten Morgen stand die Stalltür offen - Nandu wieder ausgebüxt.
Bild, 31.05.1999
Für einen Straußenzüchter aus Mecklenburg fertigte er gerade einen Nandu.
Der Tagesspiegel, 29.05.2004
Von dieser Regel machen also Strauß und Nandu eine bemerkenswerte Ausnahme.
Natzmer, Gert von: Tierstaaten und Tiergesellschaften, Berlin: Safari-Verl. 1967, S. 378
Zitationshilfe
„Nandu“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nandu>, abgerufen am 19.01.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Namur
Nämlichkeitserklärung
Nämlichkeitsbescheinigung
Nämlichkeit
nämlich
Nänie
Nanking
Nannoplankton
Nanny
nano-