Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Natriumacetat, das

Alternative Schreibung Natriumazetat
Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Natriumacetats · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Na-tri-um-ace-tat · Nat-ri-um-ace-tat ● Na-tri-um-aze-tat · Nat-ri-um-aze-tat
Wortzerlegung Natrium Acetat
Rechtschreibregel § 32 (2)

Verwendungsbeispiele für ›Natriumacetat‹, ›Natriumazetat‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diesmal handelt es sich um 399 Tonnen mit diversen Chemikalien versetzten Natriumacetats. [Süddeutsche Zeitung, 02.12.1996]
Für die nötige Hitze soll dabei die ungiftige chemische Substanz Natriumacetat sorgen. [Süddeutsche Zeitung, 23.06.2004]
Den dritten Stoff, Natriumacetat, liefere das Unternehmen jedoch regelmäßig an das ungarische Verkehrsministerium. [Süddeutsche Zeitung, 05.11.1996]
Dieses Wärmeträgeröl durchströmt ein ebenfalls im Behälter befindliches Natriumacetat, das die Wärme speichert und gleichmäßig wieder abgibt. [Süddeutsche Zeitung, 07.03.1997]
Laut ARD wurde das jetzt gefundene Natriumacetat mit anderen Chemikalien verunreinigt. [Süddeutsche Zeitung, 02.12.1996]
Zitationshilfe
„Natriumacetat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Natriumacetat>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Natrium
Nato-Vertrag
Nato-Partner
Nato-Osterweiterung
Nato-Mitglied
Natriumazetat
Natriumbicarbonat
Natriumbikarbonat
Natriumcarbonat
Natriumchlorid