Naturfilm

Worttrennung Na-tur-film
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Film, in dem vorwiegend Aufnahmen aus (bestimmten Bereichen) der Natur gezeigt werden

Typische Verbindungen zu ›Naturfilm‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Naturfilm‹.

Verwendungsbeispiele für ›Naturfilm‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine Kulisse wie in einem Naturfilm läuft da draußen ab.
Die Welt, 17.09.2005
Um die vielfältigen Künste von Amphibienhäuten geht es in diesem britischen Naturfilm.
Süddeutsche Zeitung, 04.02.1995
Sie ist fraglos ein Meilenstein in der Geschichte des Naturfilms.
Süddeutsche Zeitung, 04.01.1995
Lange Zeit arbeitete ich als sein Lakai im Schneideraum der Naturfilme.
Die Welt, 20.11.2000
Es gibt da ein winziges Amphitheater, wo abends die Ranger Geschichten erzählen oder Naturfilme vorführen.
Die Zeit, 10.09.1971, Nr. 37
Zitationshilfe
„Naturfilm“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Naturfilm>, abgerufen am 26.02.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Naturfaser
Naturfarbstoff
Naturfarbendruck
naturfarben
Naturfarbe
Naturform
Naturforscher
Naturforschung
Naturfreund
Naturfreundehaus