Naturkatastrophe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungNa-tur-ka-ta-stro-phe · Na-tur-ka-tas-tro-phe · Na-tur-ka-tast-ro-phe
WortzerlegungNaturKatastrophe
eWDG, 1974

Bedeutung

durch Naturgewalten hervorgerufene Katastrophe
Beispiele:
das Gebiet ist von einer schweren Naturkatastrophe betroffen worden
die Opfer einer Naturkatastrophe
Für alles, was auf dieser Erde geschieht, abgesehen von Naturkatastrophen, ist der Mensch verantwortlich [Diggelm.Hinterlassenschaft93]

Thesaurus

Synonymgruppe
Kataklysmos · ↗Kataklysmus  ●  Naturkatastrophe  Hauptform
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
  • Elemente · Naturgewalten · Naturkräfte · Urgewalten

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausbleiben Bewältigung Dekade Dürre Epidemie Erdbeben Großschade Hochwasser Hungersnot Hurrikan Häufung Jahrhundertflut Klimaveränderung Menschengedenken Mißernte Mißwirtschaft Schade Schadenbelastung Seuche Terroranschlag Tsunami Unglücksfall Wirbelsturm heimsuchen hereinbrechen häufend schlimm verheerend wetterbedingt Überschwemmung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Naturkatastrophe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So soll es Geld "vor allem" nach schweren Naturkatastrophen geben.
Süddeutsche Zeitung, 23.10.2002
Die Überschwemmung gehört zu den schlimmsten Naturkatastrophen der vergangenen 50 Jahre in dieser Region.
Der Tagesspiegel, 05.03.2000
Furchtbar sind die Wirkungen der Naturkatastrophen auf das menschliche Leben.
Altheim, Franz: Erste Beziehungen zwischen West und Ost. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 22595
In den vergangenen zwei Jahrzehnten kosteten Naturkatastrophen fast drei Millionen Menschen das Leben.
o. A. [dpa]: Weltorganisation für Meteorologie. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1990]
Doch nicht nur unter Naturkatastrophen hatten die Warnemünder zu leiden.
Lachs, Johannes u. Raif, Friedrich Karl: Rostock, VEB Hinstorff-Verlag 1968, S. 206
Zitationshilfe
„Naturkatastrophe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Naturkatastrophe>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
naturistisch
Naturist
Naturismus
naturidentisch
Naturhorn
Naturkautschuk
Naturkind
Naturkonstante
Naturkork
Naturkraft