Naturschauspiel, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Na-tur-schau-spiel
Wortzerlegung Natur Schauspiel
eWDG

Bedeutung

sehenswertes (seltenes) Naturereignis
Beispiele:
das Naturschauspiel des Alpenglühens
ein eigenartiges Naturschauspiel beobachten

Typische Verbindungen zu ›Naturschauspiel‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Naturschauspiel‹.

Verwendungsbeispiele für ›Naturschauspiel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die wohl eindrücklichste Beschreibung des nordischen Naturschauspieles ist gut hundert Jahre alt. [Die Zeit, 21.02.1994, Nr. 08]
Doch das schöne Naturschauspiel verschwindet nur für ein paar Stunden. [Die Welt, 26.11.2004]
Hier zu Lande wird man auf keinen Fall etwas von dem Naturschauspiel zu sehen bekommen. [Die Welt, 21.06.2001]
Statt ewiger Ruhe herrscht über unseren Köpfen ein monströses Naturschauspiel. [Die Welt, 31.12.1999]
Noch mindestens zwei Nächte ist dieses seltene Naturschauspiel zu beobachten. [Bild, 08.04.2000]
Zitationshilfe
„Naturschauspiel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Naturschauspiel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Naturschatz
Naturressource
Naturreservat
Naturreligion
Naturreis
Naturschilderung
Naturschutz
Naturschutzbeauftragte
Naturschutzbehörde
Naturschutzbund