Naturschutzverband, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Naturschutzverband(e)s
WorttrennungNa-tur-schutz-ver-band (computergeneriert)
WortzerlegungNaturschutzVerband2

Typische Verbindungen
computergeneriert

Alpenverein Anwohner BUND Bauernverband Bürgerinitiative Eilantrag Forstamt Gemeinde Grüne Klage Klagerecht Kommune Landesbüro Landkreis Landwirt Obstbauer Stiftung Umweltminister Umweltministerium Vertreter WWF Zusammenschluß abweisen anerkannt einreichen klagen klagend kritisieren protestieren tätig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Naturschutzverband‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese wachsweiche Haltung stieß auf heftige Kritik bei den anderen Naturschutzverbänden.
Die Zeit, 28.02.1992, Nr. 10
Um ihre Ziele zu erreichen, bedienen sich Naturschutzverbände bedenkenlos staatlicher Macht.
konkret, 1985
Vor einem Monat erhielten zwei klagende Naturschutzverbände recht, die das Abholzen mehrerer 40 Meter hoher Pappeln verhindern wollten.
Die Welt, 02.12.2005
Diese - bisher fehlende - Bundesartenschutzverordnung ist im Entwurf fertiggestellt und wird zur Zeit von Naturschutzverbänden geprüft.
o. A. [cu]: Artenschutzverordnung. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1979]
Zur Rücksichtnahme gegenüber dem Wild hat der bayerische Landesjagdverband zusammen mit den Forstämtern und den Naturschutzverbänden die Wintersportler aufgefordert.
o. A. [der]: Wildschutzgebiet. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1981]
Zitationshilfe
„Naturschutzverband“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Naturschutzverband>, abgerufen am 26.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Naturschutzring
naturschutzrechtlich
Naturschutzrecht
Naturschutzpark
Naturschutzorganisation
Naturschwärmer
Naturschwärmerei
Naturseide
Natursekt
Naturspiel