Nebelhaufen

WorttrennungNe-bel-hau-fen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Astronomie Ansammlung räumlich zusammengehörender Sternsysteme

Verwendungsbeispiele für ›Nebelhaufen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Analyse dieser Strahlung ergab, daß sie keineswegs von den Sonnen der Nebelhaufen stammen konnte.
Die Zeit, 05.08.1977, Nr. 32
Alle bisher zur Diskussion gestellten Weltmodelle betrachten die Nebelhaufen nur als zufällige Verdichtungen einer im Durchschnitt gleichförmigen Materieverteilung.
Kienle, Hans: Neue Wissenschaft - Astronomie. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 19038
Zitationshilfe
„Nebelhaufen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nebelhaufen>, abgerufen am 24.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nebelhaube
Nebelhaftigkeit
nebelhaft
nebelgrau
Nebelgranate
Nebelhorn
Nebelhülle
nebelig
Nebelkammer
Nebelkappe