Nebenstrecke, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Ne-ben-stre-cke
Wortzerlegung  neben Strecke
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Nebenbahn
2.
über Nebenstraßen, kleinere Straßen führende Strecke
3.
weniger wichtige Fluglinie

Thesaurus

Eisenbahn
Synonymgruppe
Lokalbahn · Nebenbahn · Sekundärbahn  ●  Bimmelbahn  ugs. · Bummelbahn  ugs. · Nebenstrecke  ugs. · Provinzbahn  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Possendorfer Heddel · Sächsische Semmeringbahn · Windbergbahn
  • Sebnitztalbahn · Sächsische Semmeringbahn
Synonymgruppe
Geheimweg · Nebenstrecke · Nebenweg  ●  Schleichweg  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Nebenstrecke‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Nebenstrecke‹.

Verwendungsbeispiele für ›Nebenstrecke‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bis 2012 will die Bahn insgesamt 514 Millionen Euro in den Ausbau von Nebenstrecken stecken.
Der Tagesspiegel, 23.07.2003
Die Bahn wird nicht darum herumkommen, viele verlustträchtige Nebenstrecken aufzugeben.
Die Zeit, 30.03.2000, Nr. 14
Warum hat sich die Bahn jahrzehntelang nicht um ihre Nebenstrecken gekümmert?
Süddeutsche Zeitung, 29.03.2000
Die Leute versuchten, auf die Nebenstrecken in der City auszuweichen - doch auch hier brach der Verkehr flächendeckend zusammen.
Bild, 06.04.2004
Das wackere Lokomotivchen fuhr lange noch bis in unsere Tage hinein auf Nebenstrecken und leistete brave Arbeit im Rangierdienst der Bundesbahn.
Rosenzweig, Gerhard: Unsere Modelleisenbahn, Gütersloh: Bertelsmann Verlag 1966, S. 80
Zitationshilfe
„Nebenstrecke“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nebenstrecke>, abgerufen am 24.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nebenstraße
Nebenstrafe
Nebenstellenanlage
Nebenstelle
nebenstehend
Nebenstrom
Nebental
Nebentäter
Nebentätigkeit
Nebenthema