Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Neogen

Worttrennung Neo-gen (computergeneriert)
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Geologie späte Formation des Tertiärs

Verwendungsbeispiele für ›Neogen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Quartär umfaßte die letzten 1,8 Millionen Jahre, das Neogen reicht 23 Millionen Jahre zurück und gilt nach den neuesten Beschlüssen ab sofort heute noch. [Die Welt, 09.05.2005]
Zitationshilfe
„Neogen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Neogen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Neofaschist
Neofaschismus
Neodym
Neodarwinismus
Neobarock
Neogotik
Neoimpressionismus
Neoimpressionist
Neoklassik
Neoklassizismus