Netzwerkorganisation, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Netzwerkorganisation · Nominativ Plural: Netzwerkorganisationen
Aussprache
WorttrennungNetz-werk-or-ga-ni-sa-ti-on
WortzerlegungNetzwerkOrganisation

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Zeichen des Outsourcing, der Netzwerkorganisation und zunehmend ortloser, virtueller Betriebe muss der Betriebsrat beim Unternehmensträger angesiedelt werden
Die Zeit, 27.11.2000, Nr. 48
Auf allen Kanälen feiert der säuselnde Singsang des Chefs der terroristischen Netzwerkorganisation Al Qaida fröhliche Urständ.
Die Welt, 17.02.2003
Immer höhere Anforderungen durch neue Arbeitsformen wie Telearbeit, virtuelle Teams und Netzwerkorganisationen machen es jedoch immer schwieriger, die Balance zwischen Berufs- und Privatleben zu erhalten.
Die Welt, 02.06.2001
Zitationshilfe
„Netzwerkorganisation“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Netzwerkorganisation>, abgerufen am 16.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Netzwerkmanagement
Netzwerkkarte
Netzwerker
netzwerken
Netzwerkeffekt
Netzwerkpartner
Netzwerkplanung
Netzwerksicherheit
Netzwerkstruktur
Netzwerktechnik