Neuübersetzung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Neuübersetzung · Nominativ Plural: Neuübersetzungen
WorttrennungNeu-über-set-zung

Thesaurus

Synonymgruppe
Neuübersetzung · neu übersetzt (von)
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bibel Essai Gedicht Klassiker Nachwort Roman Verlag erscheinen erschienen fällig herausbringen vorlegen vorliegend wunderbar

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Neuübersetzung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hundert davon liegen in der größtenteils aus Neuübersetzungen bestehenden Ausgabe vor.
Die Zeit, 19.04.2006, Nr. 16
Trotzdem war diese Neuübersetzung nötig, und das zeigt sich gerade an dieser Passage.
Süddeutsche Zeitung, 22.03.2004
Die Neuübersetzung wäre schon allein wegen des aus guten Gründen veränderten Sprachgebrauchs notwendig gewesen.
Der Tagesspiegel, 14.04.2004
Zwar läßt sich das System auch mit nur einem Laufwerk in Betrieb nehmen, eine Neuübersetzung ist mit einer derartigen Konfiguration jedoch nicht möglich.
C't, 1990, Nr. 10
Claassen beließ es jedoch bei der Neuübersetzung allein des ersten Romans und pappte diesen zusammen mit den beiden älteren Übersetzungen.
Die Welt, 26.08.2000
Zitationshilfe
„Neuübersetzung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Neuübersetzung>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Neutrum
Neutrophilie
neutrophil
Neutronenzahl
Neutronenwaffe
Neuverfilmung
Neuverhandlung
neuvermählt
Neuvermählte
Neuvermietung