Neuansetzung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Neu-an-set-zung
Wortzerlegung neu Ansetzung

Typische Verbindungen zu ›Neuansetzung‹ (berechnet)

Bahrain-rennen Partie Rennen hoffen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Neuansetzung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Neuansetzung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es gab schon einmal einen ähnlichen Fall, doch damals verbot die FIFA die Neuansetzung des Spiels. [Bild, 10.03.2003]
Scharfe Kritik an der Neuansetzung gab es auch von der britischen Regierung und von Menschenrechts‑Organisationen. [Die Zeit, 08.06.2011 (online)]
Über die Neuansetzung will die DFL kurzfristig entscheiden und informieren. [Die Zeit, 16.12.2010 (online)]
Die Ostwestfalen aber bestanden auf einer Neuansetzung und bekamen jetzt endgültig Recht. [Die Welt, 22.11.2001]
Über die Neuansetzung soll in der kommenden Woche entschieden werden. [Die Zeit, 06.02.2011 (online)]
Zitationshilfe
„Neuansetzung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Neuansetzung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Neuanschaffung
Neuansatz
Neuanmeldung
Neuanlage
Neuankömmling
Neuansiedelung
Neuansiedlung
Neuartigkeit
Neuaufbau
Neuauflage