Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Neuaufstellung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Neuaufstellung · Nominativ Plural: Neuaufstellungen
Worttrennung Neu-auf-stel-lung
Wortzerlegung neu Aufstellung
ZDL-Vollartikel

Bedeutungen

1.
Umgestaltung und Neuorganisation oder Neuorientierung
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine inhaltliche, organisatorische, personelle, programmatische, strategische Neuaufstellung
mit Genitivattribut: eine Neuaufstellung des Konzerns, des Managements, der Partei
als Akkusativobjekt: eine Neuaufstellung andeuten, ankündigen, fordern
Beispiele:
Er wolle den Weg für eine personelle und inhaltliche Neuaufstellung seiner Partei frei machen. [Der Spiegel, 12.05.2015 (online)]
Es wäre falsch, die Neuaufstellung Europas nur den Regierungschefs in den Hinterzimmern zu überlassen. [Die Welt, 06.03.2019]
Kernpunkt der Novelle ist […] eine Neuaufstellung des Asylsystems, die eine Entlastung der Erstaufnahmestellen […] und eine bessere Verteilung der Flüchtlinge bringen soll. [Der Standard, 21.05.2015]
Eine Neuaufstellung des Unternehmens werde auf alle Fälle mit einem Kapazitäts‑ und damit mit einem Arbeitsplatzabbau verbunden sein[…]. [Die Zeit, 10.05.2009]
Die Partei sieht in der Krise des Autokonzerns und in der aktuellen Situation eine »gute Möglichkeit zur strategischen Neuaufstellung und zu einer verstärkten Orientierung hin zu einem modernen, umweltbewußten Technologiekonzern.« [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29.07.2005]
2.
erstmalige oder erneute Errichtung, Platzierung von Objekten; neue Zusammenstellung von Ausstellungsobjekten
Beispiele:
Das Hauptgeschoß des Schinkel‑Baus am Lustgarten wird zur Zeit für die Neuaufstellung antiker Kunstwerke umgestaltet. [Berliner Zeitung, 11.10.1997]
Die für 2019 geplante Neuaufstellung der Forsterbestände soll nun ins Schloss kommen, während der Pavillon weiter leer steht. [Süddeutsche Zeitung, 21.08.2018]
Derzeit sind auf 1.700 Quadratmetern rund 750 teilweise hochfragile Objekte ausgestellt. Eine Neuaufstellung auf rund 1.000 Quadratmetern könnte im Mezzanin der Neuen Burg oder im obersten Geschoß des Kunsthistorischen Museums erfolgen[…]. [Der Standard, 06.05.2015]
metonymischStärker noch als die Neuaufstellungen [neu aufgestellten Objekte] im British Museum oder Metropolitan Museum in New York vollzieht die Berliner Antikensammlung eine Verschiebung zur Kultur‑ und Technologiegeschichte. [Berliner Zeitung, 29.05.1998]
Wir finden schlecht … [Überschrift] … daß das Straßenverkehrsamt in Burgsteinfurt bei der Neuaufstellung der Verkehrsschilder auf dem Marktplatz darauf verzichtete, den alten Wegweiser nach Berlin […] wieder aufzustellen. [Die Zeit, 11.12.1959]
3.
erneute Nominierung einer Person als Kandidat
Beispiele:
In zahlreichen Wahlkreisen widersetzen sich die Jungsozialisten der Neuaufstellung jener Bundestagsabgeordneten, die im letzten Jahr für die Notstandsgesetze gestimmt hatten. [Der Spiegel, 13.01.1969]
Die US‑Republikaner rücken nach rechts, bei den Vorwahlen fallen Kandidaten der Mitte durch – sogar Parteiveteran McCain muss nun um seine Neuaufstellung kämpfen. [Der Spiegel, 22.08.2010 (online)]
Der Schlußakt findet dann […] kurz vor Clintons Neuaufstellung auf dem Parteitag der Demokraten […] statt. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.07.1996]
Der Landesherr stellte den Dissidentinnen die Frage, ob sie »an den Schutz von Leben« oder nicht auch an ihre eigene »Neuaufstellung und Wiederwahl« dächten […]. [Der Spiegel, 02.09.1985]
4.
neue Zusammenstellung oder Ersteinrichtung einer Gruppe
Beispiele:
Über die Neuaufstellung der Regierung hatten die Koalitionspartner monatelang gefeilscht. [Neue Zürcher Zeitung, 03.09.2013]
Bei der Neuaufstellung der deutschen Mannschaft genügt es nicht zu lamentieren, dass »wir weder einen Zidane, Henry oder Trezeguet in Deutschland haben«. [Die Welt, 15.01.2004]
metonymischSpeer forderte zum einen, die »in den Kasernen befindlichen Soldaten« einschließlich der in Ausbildung befindlichen »Neuaufstellungen« [neu eingerichteten Verbände] der Front zuzuführen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.04.2000]
Die EU will dem Balkanland auch bei der Neuaufstellung von Polizeikräften vor allem durch Ausbildung helfen. [Berliner Zeitung, 26.03.1997]
Der »Zeit« zufolge soll in nicht ferner Zeit eine abermalige Erhöhung des Rekrutenkontingents für die österreichisch‑ungarische Armee[…] erfolgen, um die notwendigen Neuaufstellungen durchführen zu können. [Berliner Tageblatt (Abend-Ausgabe), 02.03.1913]
5.
erstmalige oder erneute Ausarbeitung oder Zusammenstellung und Formulierung
Beispiele:
»Das Budget muss neu geplant, das Geld des Landes anders verteilt werden«, verlangte Finanzsprecherin Helga K[…] eine Neuaufstellung des Haushaltsplans […]. [Der Standard, 11.06.2013]
In der »Grundlegenden Neuaufstellung des Konzepts für die stadtteilbezogene Jugendförderung« […] »wurde … von Beginn an [in der Arbeitsgemeinschaft] sehr vehement dafür gestritten, sie [die neuen Konzepte] nicht durch Umverteilung zulasten der bestehenden, sondern vielmehr durch zusätzliche Fördermittel abzusichern.« [Bündnisseite KJH, 20.02.2014, aufgerufen am 14.09.2018]
Aufgezählt werden in der Brüsseler Ausarbeitung auch Buchführungssysteme zur Neuaufstellung der Bilanzen in Ecu[…]. [Süddeutsche Zeitung, 09.04.1994]
Das setzt natürlich voraus, daß die sozialistischen Betriebe zwischen Alternativen wählen können, und zwar zumindest bei der Neuaufstellung der kurzfristigen Pläne oder beim Abschluß der Planverträge. [Giersch, Herbert: Allgemeine Wirtschaftspolitik. Wiesbaden: Gabler 1960, S. 161]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Synonymgruppe
(personelle) Neuaufstellung · Stellenneubesetzung(en) · Stellenumbesetzung(en) · Umbesetzung(en) · personelle Umgestaltung(en)  ●  (das) Personalkarussell (dreht sich)  fig. · Sesselrücken  fig., schweiz., österr. · Stühlerücken  fig.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Neuaufstellung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Neuaufstellung‹.

Zitationshilfe
„Neuaufstellung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Neuaufstellung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Neuaufnahme
Neuauflage
Neuaufbau
Neuartigkeit
Neuansiedlung
Neuaufteilung
Neuausgabe
Neuausrichtung
Neubarock
Neubau