Neubürger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungNeu-bür-ger
WortzerlegungneuBürger
eWDG, 1974

Bedeutung

einem Gemeinwesen, besonders einem Staat, noch nicht lange angehörender Bürger

Thesaurus

Synonymgruppe
Einwanderer · ↗Immigrant · ↗Migrant · Neubürger · Wahl... · Zugereister · Zugezogener · ↗Zuwanderer · ↗Zuzügler  ●  ↗Neuzuzüger  schweiz. · ↗Zuzüger  schweiz. · Reigschmeckter  ugs., schwäbisch
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Wahlkölner  ●  Imi  kölsch
  • (nach Hamburg) Zugezogener  variabel · Quiddje  hamburgisch, variabel
Assoziationen
  • eingereist · eingewandert · immigriert · zugewandert

Typische Verbindungen
computergeneriert

Alteingesessene Aufnahme Einheimische Einwanderer Integration Tourist Westen Zuzug ablegen ausländisch begrüßen integrieren mitbringen muslimisch potentiell potenziell tierisch werben wohlhabend zahlreich zugezogen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Neubürger‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für viele der Neubürger ist das Land entsprechend nur eine Übergangsphase.
Die Zeit, 27.08.2012, Nr. 35
Wenn die Wirtschaft floriert, bauen die Neubürger systematisch ihre Siedlungen aus.
C't, 1998, Nr. 12
Das zweite Buch nennt auch Alter und Religion der Neubürger.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1929, S. 473
Insgesamt gebe es in diesem Jahr in Berlin 143000 Neubürger.
Nr. 103: Gespräch Kohl mit Momper vom 1. Dezember 1989. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1989], S. 30706
Sie sah im Bürgerrecht einen ideellen wie materiellen Besitztitel und wollte ihn nicht mit Neubürgern teilen.
Heuß, Alfred: Herrschaft und Freiheit im griechisch-römischen Altertum. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1965], S. 25401
Zitationshilfe
„Neubürger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Neubürger>, abgerufen am 23.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Neubruch
Neubildung
Neubewertung
Neubeurteilung
Neubestimmung
Neudefinition
neudeutsch
Neudeutung
Neudruck
Neue