Neuner, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Neuners · Nominativ Plural: Neuner
Aussprache
WorttrennungNeu-ner (computergeneriert)
eWDG, 1974

Bedeutung

umgangssprachlich Wagen der Autobuslinie 9
Beispiel:
mit dem Neuner fahren

Thesaurus

Synonymgruppe
Brotzeit · ↗Frühstückspause · ↗Jause · Neuner · ↗Pause · ↗Vesper · ↗Znüni · Zweites Frühstück
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Kosmos echt falsch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Neuner‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bereits im ersten Schießen gab Neuner alle Chancen aus der Hand.
Die Zeit, 13.01.2011 (online)
Der konnte nur den Kopf schütteln über manch unerklärlichen Neuner.
Süddeutsche Zeitung, 10.09.1994
Ob Neuner wieder zu seiner Mutter kann, erfahren wir nicht.
Die Welt, 10.11.2001
Gerade der gestrige Vortrag ist von Ihren Seminarleuten sehr gerühmt worden, sagt Dr. Neuner.
Genazino, Wilhelm: Die Liebesblödigkeit, München, Wien: Carl Hanser Verlag 2005, S. 75
Klotz, Wilhelm Jais und Willibald Neuner festgestellt sind, zu einer Vereinigung zusammengeschlossen haben.
Senn, Walter: Klotz (Familie). In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1958], S. 32532
Zitationshilfe
„Neuner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Neuner>, abgerufen am 19.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
neuneinhalb
Neuneck
neunbändig
Neunauge
neun
neunerlei
neunfach
Neuniederdeutsch
neunjährig
neunköpfig