Nichtskönner, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Nichtskönners · Nominativ Plural: Nichtskönner
Aussprache 
Worttrennung Nichts-kön-ner
Wortzerlegung nichts Könner
eWDG

Bedeutung

abwertend jmd., der (auf einem bestimmten Gebiet) nichts kann, etw. nicht beherrscht, Stümper
Beispiele:
er ist ein Nichtskönner
dann müsse man noch sechs oder acht Leute aus seiner Werkstatt raussetzen, Bummelanten und Nichtskönner [ FalladaJeder stirbt54]

Thesaurus

Synonymgruppe
Nichtskönner  ●  Stümper  abwertend · Murkser  ugs., abwertend · Pfuscher  ugs., abwertend
Assoziationen
Synonymgruppe
Nichtskönner  abwertend · Totalausfall  abwertend · Verlierer(typ)  abwertend · Versager  Hauptform · (armes) Würstchen  ugs., fig. · Blindgänger  ugs., fig. · Dulli  ugs. · Flasche  ugs., fig. · Graupe  ugs., fig. · Heini  ugs. · Krücke  ugs., fig. · Lellek  ugs. · Lohle  ugs., schwäbisch · Loser  ugs., engl. · Lulli  ugs. · Lusche  ugs. · Luschi  ugs. · Niete  ugs., fig. · Null  ugs., fig. · Nullnummer  ugs. · Nulpe  ugs. · Opfer  ugs., jugendsprachlich, fig. · Pfeife  ugs., fig. · Pfeifenheini  ugs. · Schwachmat  ugs. · Waserl  ugs., österr. · Wurst  ugs., fig. · armer Wicht  ugs., veraltend

Verwendungsbeispiele für ›Nichtskönner‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So war ich froh, bei den Nichtskönnern gelandet zu sein. [Der Tagesspiegel, 25.09.2004]
Du wirst von der Presse zum ewigen Talent gemacht, zum Nichtskönner oder eben zum Star. [Der Tagesspiegel, 19.01.2000]
Viele hat er verletzt, weil er sie für aufgeblasene Nichtskönner hält und sie dies spüren läßt. [Die Zeit, 09.07.1976, Nr. 29]
Ströbele, der bleiche Nichtskönner, öffnete weit den Mund, ich aber duckte mich an seinem Rücken. [Die Zeit, 30.11.1979, Nr. 49]
Die Talente schweigen verbittert, die Halbtalente stammeln betreten, die Nichtskönner reden unbeirrt. [Die Zeit, 25.03.1966, Nr. 13]
Zitationshilfe
„Nichtskönner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nichtsk%C3%B6nner>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nichtsesshafte
Nichtsein
Nichtschülerprüfung
Nichtschwimmerbereich
Nichtschwimmerbecken
Nichtsnutz
Nichtsnutzigkeit
Nichtstuer
Nichtstun
Nichtswisser