Niederlassungsfreiheit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Niederlassungsfreiheit · Nominativ Plural: Niederlassungsfreiheiten · wird meist im Singular verwendet
WorttrennungNie-der-las-sungs-frei-heit
DWDS-Vollartikel, 2019

Bedeutung

Freiheit (Lesart 2), Recht (Lesart 2), sich an jedem beliebigen Ort niederzulassen (Lesart 2)
Beispiele:
In der EU herrscht für die Bürger Niederlassungsfreiheit. Viele der Gutbetuchten lassen sich dann in Paris, Berlin oder sonst einem angesagten Ort nieder. [Neue Zürcher Zeitung, 01.01.2018]
Eine neue »Völkerwanderung« drohe, so Norbert Blüm im Wahlkampf, würde man den Polen, Tschechen und Ungarn sofort nach der EU-Osterweiterung die Niederlassungsfreiheit gewähren. [Die Zeit, 19.11.1998, Nr. 48]
Im gesamten EG-Raum sind rund 400000 Medizinstudenten eingeschrieben. Noch ist allen potentiellen Ärzten die »Niederlassungsfreiheit« garantiert, sie können ihre Praxis aufmachen, wo sie wollen. [Der Spiegel, 27.05.1985, Nr. 22]
Die Einheitlichkeit des Lohnsatzes für alle Betriebe setzt in der Marktwirtschaft einen vollkommenen Arbeitsmarkt und volle Mobilität der Arbeitskräfte voraus. Freizügigkeit ist eine Mindestbedingung. Diese Aussagen gelten mutatis mutandis auch für die Produktionsfaktoren Kapital und Unternehmerleistung. Sie beinhalten dann als Mindestforderung die Niederlassungsfreiheit der Unternehmungen und einen gemeinsamen Kapitalmarkt. [Giersch, Herbert: Allgemeine Wirtschaftspolitik, Wiesbaden: Gabler 1960, S. 113]
Es gibt neue Reiseerleichterungen und Niederlassungsfreiheiten, und viele junge Menschen aus Osteuropa sehen sich veranlasst, sich hier eine bessere Zukunft aufzubauen. [Süddeutsche Zeitung, 29.10.2004] ungewöhnl. Pl.
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die rechtlich verankerte Niederlassungsfreiheit
als Akkusativobjekt: Niederlassungsfreiheit beschränken, gewähren
in Koordination: Freizügigkeit und Niederlassungsfreiheit

Thesaurus

Synonymgruppe
Freizügigkeit (Deutschl.) · Niederlassungsfreiheit (Schweiz)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arbeitnehmer Autohändler Beschränkung Binnenmarkt Dienstleistungsfreiheit Dienstleistungsverkehr EG-Vertrag EU-Binnenmarkt EU-Bürger EU-Recht Einschränkung Freizügigkeit Gebot Grunderwerb Grundsatz Kapitalverkehr Kapitalverkehrsfreiheit Mißbrauch Selbständige Verstoß Verwirklichung behindern beschränken einschränken garantieren gewähren gewährleisten verankert verstoßen Übergangsfrist

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Niederlassungsfreiheit‹.

Zitationshilfe
„Niederlassungsfreiheit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Niederlassungsfreiheit>, abgerufen am 21.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Niederlassung
niederlassen
Niederlandistik
Niederlandist
Niederlandisierung
Niederlassungsleiter
Niederlassungsrecht
niederläufig
niederlegen
Niederlegung