Nilgans, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungNil-gans (computergeneriert)
WortzerlegungNilGans
eWDG, 1974

Bedeutung

zu den Enten gehörender afrikanischer Schwimmvogel, der Merkmale einer Ente und einer Gans besitzt

Verwendungsbeispiele für ›Nilgans‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Tiere leben zusammen mit Nilgänsen im Gehege der Flußpferde.
Die Welt, 26.07.2005
Vor zwei Monaten ließ Dr. Christian R. Schmidt (58), Chef des Frankfurter Zoos, wilde Nilgänse abschießen.
Bild, 30.08.2001
Hierzu gehört auch die Ausrottung nicht heimischer Arten, insbesondere Kanadagänse, Nilgänse oder Streifengänse.
Die Zeit, 06.05.2013, Nr. 18
So sind viele Seen etwa für Kanada- und Nilgänse zur zweiten Heimat geworden.
Süddeutsche Zeitung, 20.08.1997
Zitationshilfe
„Nilgans“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nilgans>, abgerufen am 28.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nildelta
Nil
Niktitation
Niktation
Nikotinvergiftung
Nilgau
nilgrün
Nilkrokodil
Nille
Nillenflicker