Nilkrokodil, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Nilkrokodils · Nominativ Plural: Nilkrokodile
Worttrennung Nil-kro-ko-dil
Wortzerlegung Nil Krokodil

Verwendungsbeispiele für ›Nilkrokodil‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Nilkrokodile werden im Durchschnitt fünf Meter lang und 225 Kilogramm schwer. [Die Zeit, 12.01.2009 (online)]
In der Vergangenheit ist es so gelungen, das afrikanische Nashorn und das Nilkrokodil vor dem Aussterben zu bewahren. [Süddeutsche Zeitung, 04.11.2002]
Diese kleinen Nilkrokodile wurden bei der illegalen Ausfuhr entdeckt und in den Giza‑Zoo nach Kairo gebracht. [Die Zeit, 29.12.2009, Nr. 53]
Nach Angaben des Tierparks leben darin unter anderem Haie, Muränen, Nilkrokodile, Anakondas, Fledermäuse, Höhlenfische sowie Skorpione. [Die Zeit, 07.05.2007 (online)]
Im Jahr 1991 kaufte Fougeirol 335 Nilkrokodile auf einer Farm in Südafrika. [Die Zeit, 10.09.2001, Nr. 37]
Zitationshilfe
„Nilkrokodil“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nilkrokodil>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nilgau
Nilgans
Nildelta
Nil
Niktitation
Nille
Nillenflicker
Nilpferd
Nilpferdpeitsche
Niltal