Niststätte, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungNist-stät-te
eWDG, 1974

Bedeutung

siehe auch Nisthöhle
Beispiel:
der See ist eine ideale Niststätte für Wasser- und Sumpfvögel
Zitationshilfe
„Niststätte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Niststätte>, abgerufen am 20.09.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nistplatz
Nistkasten
Nisthöhle
Nistgelegenheit
nisten
Nistzeit
Nisus
Niton
Nitrat
Nitrid