Nobelpreisträger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Nobelpreisträgers · Nominativ Plural: Nobelpreisträger
Aussprache
WorttrennungNo-bel-preis-trä-ger
WortzerlegungNobelpreisTräger
ZDL-Vollartikel, 2019

Bedeutung

Person oder Organisation, Institution, welcher ein Nobelpreis verliehen wurde
Beispiele:
Diese […]Briefmarken-Blocks erschienen in Mauretanien zu Ehren der Nobelpreisträger […]. Die Briefmarken zeigen Frédéric und Irène Joliot-Curie (Nobelpreis für Chemie), Emil von Behring (Nobelpreis für Medizin), George Berhard Shaw (Nobelpreis für Literatur), Thomas Mann (Nobelpreis für Literatur) und das internationale Rote Kreuz (Nobelpreis für den Frieden). [Nobelpreisträger – 5 Luxusblocks postfrisch, Katalog-Nr. 563-567, Mauretanien, aufgerufen am 09.08.2019]
Von Anfang an war der spätere Nobelpreisträger Fritz Haber ein militärisch denkender Wissenschaftler. [Die Zeit, 13.02.2014, Nr. 08]
Auch wenn Herr Professor Piketty als Star gefeiert und sogar schon als zukünftiger Nobelpreisträger gehandelt wird, halte ich zusammen mit vielen weiteren Ökonomen alle drei Elemente seiner Argumentation für angreifbar. [alexanderdilger.wordpress.com, 02.06.2014]
Für seine Darstellung des schizophrenen Nobelpreisträgers John Forbes Nash Jr. in »A Beautiful Mind« wurde Russell Crowe als bester Hauptdarsteller in einem Filmdrama ausgezeichnet. [Der Standard, 21.01.2002]
Die achtzehn Mitglieder der Schwedischen Akademie wählen jedes Jahr den Nobelpreisträger für Literatur. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22.04.1999]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: der diesjährige, frischgebackene, [frisch] gekürte Nobelpreisträger
als Akkusativobjekt: einen Nobelpreisträger hervorbringen, küren
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Nobelpreisträger für Chemie, Literatur, Medizin, Ökonomie, Physik, Wirtschaft(swissenschaften)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Atomphysiker Biochemiker Chemie Chemiker Entdecker Genetiker Literatur Lyriker Medizin Physik Physiker US-Ökonom Verhaltensforscher Wirtschaftswissenschaft Wirtschaftswissenschaftler alternativ diesjährig frischgebacken gekürt gestorben hervorbringen irisch kolumbianisch nigerianisch portugiesisch verstorben zweifach Ökonom Ökonomie ägyptisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Nobelpreisträger‹.

Zitationshilfe
„Nobelpreisträger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nobelpreisträger>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nobelpreiskomitee
Nobelpreis
Nobelmarke
Nobelium
Nobelhotel
Nobelrestaurant
Nobiles
Nobili
Nobilität
Nobilitation