Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Nomen gentile

Worttrennung No-men gen-ti-le
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

in der Antike   (an zweiter Stelle stehender) Geschlechtsname der Römer
Zitationshilfe
„Nomen gentile“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nomen%20gentile>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nomen Qualitatis
Nomen Patientis
Nomen Instrumenti
Nomen Agentis
Nomen Actionis
Nomen postverbale
Nomen proprium
Nomenklator
Nomenklatur
Nomenklatura