Nonius

WorttrennungNo-ni-us
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

verschiebbarer zusätzlicher Messstab (z. B. an Schieblehren o. Ä.), der das Ablesen von Bruchteilen der Einheiten des eigentlichen Messstabes ermöglicht

Thesaurus

Synonymgruppe
Nonius · Vernier
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Beim Messen eines Werkstückes liest man auf dem Hauptschenkel die vollen Zentimeter und Millimeter ab, die vom ersten Teilstrich des Nonius markiert werden.
Bernd Käsch, Heimwerker-Handbuch: Wiesbaden: Falken-Verlag Erich Sicker 1968, S. 60
Zitationshilfe
„Nonius“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nonius>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
nonfigurativ
Nonett
Nonen
None
nonchalant
nonkonform
Nonkonformismus
Nonkonformist
nonkonformistisch
Nonkonformität