Notfalldienst

WorttrennungNot-fall-dienst
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

besonders Gesundheitswesen (ärztlicher) Bereitschaftsdienst

Typische Verbindungen
computergeneriert

Einsatzzentrale Krankenhaus Vereinigung kassenärztlich medizinisch psychologisch zahnärztlich ärztlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Notfalldienst‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie sei "praktisch gleich Null", sagte der Leiter des medizinischen Notfalldiensts.
Die Zeit, 24.11.2013 (online)
Der ärztliche Notfalldienst ist rund um die Uhr unter 22 80 22 zu erreichen.
Bild, 24.12.2003
Als die alarmierte Ärztin des Kassenärztlichen Notfalldienstes eingetroffen sei, sei das Baby bereits auf der Welt gewesen.
Süddeutsche Zeitung, 19.12.1994
Auch in Tel Aviv trainierten die Notfalldienste für den Kriegsfall.
Die Welt, 21.01.2003
Schmerzt ein Zahn, hilft der Notfalldienst der Kassenzahnärztlichen Vereinigung unter Telefon 89004 - 333.
Der Tagesspiegel, 29.12.2001
Zitationshilfe
„Notfalldienst“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Notfalldienst>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Notfallausweis
Notfallambulanz
Notfall
Notexamen
Notersatz
Notfallmedizin
Notfallmediziner
Notfallplan
Notfallplanung
notfalls