Notwasserung

WorttrennungNot-was-se-rung (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Flugwesen durch eine Notsituation notwendig gewordenes vorzeitiges Niedergehen eines Flugzeugs o. Ä. auf dem Wasser; Notlandung auf dem Wasser

Thesaurus

Synonymgruppe
Notlandung im Wasser · Notwasserung
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Flugzeug Passagierflugzeug

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Notwasserung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Pilot versuchte um 12:35 Uhr Ortszeit eine Notwasserung.
Die Welt, 14.01.2000
Es bestünden keine begründeten Zweifel mehr daran, daß der Pilot eine Notwasserung ausgeführt habe.
Süddeutsche Zeitung, 12.02.1994
Berichte über eine erfolgreiche Notwasserung hätten sich leider nicht bestätigt, sagte Schubert.
Die Zeit, 17.03.2008 (online)
Nach Angaben von Passagieren stoppten vor der Notwasserung nacheinander beide Motoren.
Bild, 09.08.2005
Auf dem Rückflug mußte ein deutsches Flugzeug wegen Motorstörung eine Notwasserung vornehmen.
Hannoverscher Anzeiger, 08.12.1939
Zitationshilfe
„Notwasserung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Notwasserung>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
notwassern
Notvorrat
notvoll
Notverordnung
Notverkauf
Notwehr
Notwehrhandlung
notwendig
notwendigenfalls
notwendigerweise