Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Nubuk, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Nubuk · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Nu-buk
Wortbildung  mit ›Nubuk‹ als Erstglied: Nubukleder
Herkunft Englisch
eWDG

Bedeutung

wildlederartiges Rindleder oder Kalbleder

Thesaurus

Synonymgruppe
Nappaleder · Nubuk · Nubukleder
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Nubuk‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit phantasievollen Graphikprägungen versehen, drückt Nubuk modernen Zeitgeist und avantgardistische Kreativität aus. [Süddeutsche Zeitung, 17.03.1994]
Zitationshilfe
„Nubuk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nubuk>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nubekula
Nuancierung
Nuancenreichtum
Nuance
Nu
Nubukleder
Nucellus
Nucke
Nuckel
Nuckelflasche