Nuklearmeiler, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Nuklearmeilers · Nominativ Plural: Nuklearmeiler
Worttrennung Nu-kle-ar-mei-ler · Nuk-le-ar-mei-ler
Wortzerlegung nuklear Meiler

Thesaurus

Elektrizität, Physik, Technik
Synonymgruppe
Atommeiler · Atomreaktor · Kernreaktor · Nuklearmeiler  ●  Atombrenner  veraltet
Oberbegriffe
Assoziationen
Elektrizität, Technik
Synonymgruppe
AKW · Atomkraftwerk · KKW · Kernkraftwerk  ●  Atommeiler  ugs. · Nuklearmeiler  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Nuklearmeiler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei diesem Nuklearmeiler handelt es sich um ein einzigartiges Perpetuum mobile. [Die Zeit, 29.03.1991, Nr. 14]
Es geht vor allem um die Begründung des Vorhabens, die bisher unbefristeten Betriebsgenehmigungen der Nuklearmeiler nachträglich zu befristen. [Die Zeit, 26.02.2001, Nr. 09]
In den japanischen Nuklearmeilern warten schon jetzt 500000 Fässer mit radioaktivem Abfall auf „Beseitigung“. [Die Zeit, 11.02.1985, Nr. 06]
Eine, die weniger spektakulär daherkommt, aber viel umwälzender ist als die Verbannung der Nuklearmeiler aus dem Energiemix. [Die Zeit, 08.08.2011, Nr. 32]
Der Nuklearmeiler war nach dem schweren Erdbeben im Dezember 1988 stillgelegt worden. [Süddeutsche Zeitung, 12.10.1994]
Zitationshilfe
„Nuklearmeiler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nuklearmeiler>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nuklearmedizin
Nuklearmaterial
Nuklearmacht
Nuklearkriminalität
Nuklearkrieg
Nuklearmüll
Nuklearphysik
Nuklearprogramm
Nuklearsicherheit
Nuklearsprengkopf