Nuklearmeiler, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungNu-kle-ar-mei-ler · Nuk-le-ar-mei-ler
WortzerlegungnuklearMeiler

Thesaurus

Elektrizität, Physik, Technik
Synonymgruppe
Atommeiler · ↗Atomreaktor · ↗Kernreaktor · Nuklearmeiler  ●  ↗Atombrenner  veraltet
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
Elektrizität, Technik
Synonymgruppe
AKW · ↗Atomkraftwerk · KKW · ↗Kernkraftwerk  ●  ↗Meiler  fig. · ↗Atommeiler  ugs. · Nuklearmeiler  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Atommeiler · ↗Atomreaktor · ↗Kernreaktor · Nuklearmeiler  ●  ↗Atombrenner  veraltet
  • Kernkraftwerk Greifswald · Kernkraftwerk Lubmin · Kernkraftwerk Nord
  • Kernkraftwerk Tullnerfeld · Kernkraftwerk Zwentendorf
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei diesem Nuklearmeiler handelt es sich um ein einzigartiges Perpetuum mobile.
Die Zeit, 29.03.1991, Nr. 14
Es geht vor allem um die Begründung des Vorhabens, die bisher unbefristeten Betriebsgenehmigungen der Nuklearmeiler nachträglich zu befristen.
Die Zeit, 26.02.2001, Nr. 09
Der Nuklearmeiler war nach dem schweren Erdbeben im Dezember 1988 stillgelegt worden.
Süddeutsche Zeitung, 12.10.1994
An drei weiteren Nuklearmeilern arbeiteten DDR-Bautrupps in den Sommermonaten unverdrossen weiter, obwohl die Reaktoren nach West-Recht nicht in Betrieb gehen dürfen.
Der Spiegel, 17.09.1990
Daß dies Urteil zutreffend ist, wissen die DWK-Manager, die den Atommüll der Nuklearmeiler beseitigen müssen, spätestens seit September vorigen Jahres.
Der Spiegel, 18.07.1983
Zitationshilfe
„Nuklearmeiler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nuklearmeiler>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
nuklearmedizinisch
Nuklearmedizin
Nuklearmaterial
Nuklearmacht
Nuklearkriminalität
Nuklearmüll
Nuklearphysik
Nuklearprogramm
Nuklearsicherheit
Nuklearsprengkopf