Nulllösung, die

Alternative SchreibungNull-Lösung, s. Regelwerk: § 45 (4)
GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Nulllösung · Nominativ Plural: Nulllösungen
Aussprache
WorttrennungNull-lö-sung ● Null-Lö-sung
WortzerlegungnullLösung
Ungültige SchreibungNullösung, s. Regelwerk: § 45 (4)
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2019

Bedeutungen

1.
Politik Vorschlag zur Beendigung des Wettrüstens, der vorsieht, dass ein Gleichgewicht im Bereich der atomaren Mittelstreckenwaffen hergestellt und erhalten wird
Beispiele:
Obama spricht von der Vision einer atomaren Nulllösung; Deutschlands Außenminister Frank-Walter Steinmeier überhört da gern Obamas Anmerkung, dass Amerika dafür auf Gegenseitigkeit angewiesen ist, und fordert sogleich den Abzug aller amerikanischen Atomwaffen aus Deutschland. [Welt am Sonntag, 19.04.2009, Nr. 16]
Immerhin gelang es mit der doppelten Nulllösung bei den Mittelstreckenraketen eine ganze Waffengattung zu eliminieren, und mit der Verhinderung der nuklearen Kurzstreckenaufrüstung – ausgerechnet im Jahr 1989 – einen Kollaps der Entspannungspolitik zu vermeiden und einen neuen Wettlauf im Bereich der nuklearen Kurzstreckenraketen zu verhindern. [Der Tagesspiegel, 10.07.2001]
Er [Hans-Dietrich Genscher] macht sich Sorgen, wie der Bundeskanzler damit leben kann, daß viele Sozialdemokraten sich der verabredeten Regierungspolitik, dem Nato-Doppelbeschluß, entziehen wollen. Es ist nicht so sehr diese oder jene Einzelheit, die ihn besorgt macht, das Nachdenken über die verschiedenen Formen von Nulllösungen etwa […], er hält die Grundtendenz für gefährlich: daß hier Verhandlungspositionen zerstört werden könnten, ehe sie überhaupt nutzbar gemacht wurden. [Die Zeit, 26.02.1982, Nr. 09]
2.
vollständiger Verzicht auf etwasQuelle: DWDS, 2019
Beispiele:
Die Präsidentin des Bundes der Vertriebenen […], Erika Steinbach, hat sich zu einem generellen Verzicht auf materielle Entschädigungen für ihre Mitglieder bereit erklärt. »Ich wäre sogar bereit, Nulllösungen mitzutragen, wenn es dem Rechtsfrieden in Europa dient«, sagte sie am Freitag in Berlin. [Berliner Zeitung, 07.08.2004]
Sprechen wir über andere Grossprojekte. Unser Eindruck ist, dass die SP [Sozialdemokratische Partei der Schweiz] immer sehr gut darin ist, Bedingungen zu formulieren. […] So resultiert oft eine Nulllösung, beispielsweise beim letzten Stadionprojekt, das am Schluss einfach zu teuer wurde. [Neue Zürcher Zeitung, 15.09.2017]
Die Nulllösung im Reitsport [vollständiger Verzicht auf stimulierende Mittel] erklärt sich aus der Tatsache, dass sich Pferde – im Gegensatz zu Athleten – gegen Doping nicht wehren können. [Berliner Zeitung, 14.10.2004]
Während die Kommunalpolitikerin jetzt auf einen Investor für kleinteiligere Gebäude hofft, forderte ein Großteil der Anlieger den vollständigen Verzicht auf die Pläne. Die Nulllösung könne es aber nicht geben, da es sich um ausgewiesene Bauflächen handelt […]. [Der Tagesspiegel, 15.05.2001]
Eine einheitliche Regelung, wie die Autoren an dem für Verlage neuen Verdienstfeld beteiligt werden sollen, ist nicht in Sicht. Ulrich Krenn, Unternehmenssprecher des Süddeutschen Verlages, betont den guten Willen des Verlages, »die zusätzliche Nutzung zu vergüten, soweit die Rechte nicht beim Verlag liegen«. Das klingt nach einer Nulllösung. Denn die Verlage sind längst dazu übergegangen, sich sämtliche Nutzungsrechte von ihren Autoren per Allgemeinen Geschäftsbedingungen komplett abtreten zu lassen, ohne einen Pfennig zusätzlich zu honorieren. [Frankfurter Rundschau, 05.01.2000]

Typische Verbindungen
computergeneriert

doppelt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Nulllösung‹.

Zitationshilfe
„Nulllösung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Nulllösung>, abgerufen am 23.01.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nulllinie
Nullleiter
Nullität
Nullipara
Nullinstrument
Nullmenge
Nullmeridian
Nullmorphem
Nullniveau
Nullnummer