OLG, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: OLG(s) · Nominativ Plural: OLG(s)
Aussprache
GrundformOberlandesgericht

Typische Verbindungen zu ›OLG‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›OLG‹.

Verwendungsbeispiele für ›OLG‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein weiterer Prozess ist zudem beim OLG anhängig, dazu kommen noch elf weitere Verfahren.
Die Zeit, 05.07.2013 (online)
Nach der Entscheidung des OLG muß noch das Bundesjustizministerium zustimmen.
o. A. [ul]: Auslieferung. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1998]
Auch den Abzug einer Nutzungsentschädigung sah das OLG nicht als rechtens an.
C't, 1997, Nr. 3
Obwohl sich die Staatsanwaltschaft auch jetzt noch mit formalen Argumenten gegen eine Anklageerhebung wehrte, war mein Antrag beim OLG Köln erfolgreich.
Hannover, Heinrich: Die Republik vor Gericht 1975 - 1995, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1999], S. 250
Das ist alles schon in der zweiten Hauptverhandlung meines Verfahrens vor dem OLG Stuttgart erörtert worden.
Der Spiegel, 26.09.1988
Zitationshilfe
„OLG“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/OLG>, abgerufen am 08.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ölfunzel
Ölfrucht
Ölförderung
Ölförderland
Ölfleck
Ölgas
Ölgehalt
Ölgemälde
Ölgemisch
Ölgeschäft