OTC-Präparat

WorttrennungOTC-Prä-pa-rat
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

nicht rezeptpflichtiges Präparat

Verwendungsbeispiele für ›OTC-Präparat‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es dürfte auch Folgen haben, dass Patienten künftig in der Regel nicht-verschreibungspflichtigen Arzneien (OTC-Präparate) selbst zahlen müssen.
Süddeutsche Zeitung, 26.09.2003
Dazu sollen die Kassen nicht verschreibungspflichtige Arzneien (OTC-Präparate), wie Husten- oder Schmerzmittel, nur noch begrenzt zahlen, etwa für Kinder und Jugendliche.
Süddeutsche Zeitung, 16.05.2003
Nicht nur im Bereich der ethischen Arzneimittel, auch im Markt der frei verkäuflichen OTC-Präparate (Over the Counter) kommt es durch die Gesundheitsreform zu gravierenden Veränderungen.
Die Welt, 27.10.2003
Zitationshilfe
„OTC-Präparat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/OTC-Pr%C3%A4parat>, abgerufen am 08.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Otalgie
ot-
Oszillometrie
oszillographisch
Oszillograph
Othämatom
Otiater
Otiatrie
Otitis
oto-