Obdachlosenfürsorge

WorttrennungOb-dach-lo-sen-für-sor-ge
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

staatliche Fürsorge für Obdachlose

Verwendungsbeispiele für ›Obdachlosenfürsorge‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit anderen Schülern traf er sich zum Gebet und zur Obdachlosenfürsorge.
Süddeutsche Zeitung, 12.09.2003
Ganz konkret werden wir in unserem Mutterkloster St. Bonifaz in München Obdachlosenfürsorge betreiben.
Süddeutsche Zeitung, 24.12.1998
Zitationshilfe
„Obdachlosenfürsorge“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Obdachlosenf%C3%BCrsorge>, abgerufen am 04.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Obdachlosenbaracke
Obdachlosenasyl
Obdachlose
obdachlos
Obdach
Obdachlosenheim
Obdachlosigkeit
obdiplostemon
Obduktion
Obduktionsbefund