Oberhofmeister, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Oberhofmeisters · Nominativ Plural: Oberhofmeister
Aussprache [ˌoːbɐˈhoːfmaɪ̯stɐ]
Worttrennung Ober-hof-meis-ter
Wortzerlegung ober1Hofmeister
eWDG und ZDL

Bedeutung

historisch hoher (bisweilen höchster) Beamter in der Hofhaltung eines Fürstenhauses
Kollokationen:
mit Genitivattribut: Oberhofmeister der Kaiserin
Beispiele:
Einsiedel, der als Oberhofmeister der Herzogin gewissermaßen der Chef des kleinen Hofstaats ist, steuert für das genannte Liebhabertheater Schauspiele, Singspiele, Lieder und Prosageschichten bei. [Die Welt, 09.06.2007]
Verdiente einfaches Personal jährlich zwischen acht und 56 Reichstalern, so konnte eine obere Charge wie der Oberhofmeister satte 2.000 Reichstaler jährlich einstreichen. [Dresdner Neueste Nachrichten, 08.06.2020]
Es war ein ruhm‑ und erfolgreiches Soldatenleben, dessen Bedeutung für Preußen und auch für die eigene Familie, aber doch weniger auf seinem bedeutenden militärischen Wirken, für das ihm vom Kaiser die Grafenwürde verliehen wurde, als auf der Tatsache beruhte, daß Finckenstein Oberhofmeister, also Erzieher und Berater zweier preußischer Kronprinzen wurde und damit dem Königshause aufs engste verbunden war. [Bruyn, Günter de: Die Finckensteins: Berlin: Siedler 1999, S. 17]
Er selbst hatte zwar stets geredet, wie sich’s für den Oberhofmeister des fürstlichen Hauses geziemte, in seinen heimlichsten Gedanken jedoch hatte er den Weltumschwung willkommen geheißen. [Stucken, Eduard: Die weißen Götter, Stuttgart: Stuttgarter Hausbücherei [1960] [1919], S. 218]
Von 1880 bis 1889 war er zugleich stellvertretender Bevollmächtigter zum Bundesrat, dann trat er als Oberhofmeister in den Dienst der Königin Carola und erhielt in dieser Stellung 1892 den Charakter als Wirklicher Geheimer Rat. [Vossische Zeitung (Abend-Ausgabe), 01.03.1904]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Typische Verbindungen zu ›Oberhofmeister‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Oberhofmeister‹.

Zitationshilfe
„Oberhofmeister“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Oberhofmeister>, abgerufen am 23.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Oberhofmarschall
Oberhitze
Oberhirte
Oberhirt
Oberherrschaft
Oberhoheit
Oberin
Oberindianer
Oberingenieur
Oberinspektor