Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Oberoffizial, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Ober-of-fi-zi-al
Wortzerlegung ober1 Offizial
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

österreichisch
a)
Amtstitel im Verwaltungsdienst
b)
Träger dieses Titels
Zitationshilfe
„Oberoffizial“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Oberoffizial>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Obermeister
Obermedizinalrat
Obermatrose
Obermaterial
Obermast
Oberpostdirektion
Oberpriester
Oberprima
Oberprimaner
Oberprokuror