Oberstaatsanwaltschaft

GrammatikSubstantiv
WorttrennungOber-staats-an-walt-schaft
Wortzerlegungober1Staatsanwaltschaft

Typische Verbindungen
computergeneriert

leitend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Oberstaatsanwaltschaft‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detaillierte Ermittlungsergebnisse will die Oberstaatsanwaltschaft erst in den kommenden Tagen bekannt geben.
Süddeutsche Zeitung, 18.06.2002
Jetzt hat die Oberstaatsanwaltschaft die Anklage vorgelegt, dem Obergefreiten soll bald der Prozess gemacht werden.
Bild, 03.07.2001
Am Montag der vorletzten Woche gestand die Oberstaatsanwaltschaft das Komplott ein.
Die Zeit, 15.03.1991, Nr. 12
Am Vormittag hatte Lazarus im Büro des Hauptwachtmeisters viele eben eingegangene Briefe der Oberstaatsanwaltschaft geöffnet.
Simmel, Johannes Mario: Es muß nicht immer Kaviar sein, Zürich: Schweizer Verl.-Haus 1984 [1960], S. 174
In der vergangenen Woche war die Berufung Öcalans vor der türkischen Oberstaatsanwaltschaft gegen das Todesurteil endgültig abgewiesen worden.
Die Welt, 04.01.2000
Zitationshilfe
„Oberstaatsanwaltschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Oberstaatsanwaltschaft>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Oberstaatsanwalt
Oberst
Oberspielleiter
Oberseminar
Obersekundaner
Oberstabsarzt
Oberstabsfeldwebel
Oberstadt
Oberstadtdirektor
oberständig