Oberzentrum, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Oberzentrums · Nominativ Plural: Oberzentren
Worttrennung Ober-zen-trum · Ober-zent-rum
Wortzerlegung  ober1 Zentrum
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Stadt, die für eine Region den (wirtschaftlichen o. ä.) Mittelpunkt bildet

Thesaurus

Synonymgruppe
Oberzentrum  ●  Hauptzentrum  schweiz.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Oberzentrum‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Oberzentrum‹.

Verwendungsbeispiele für ›Oberzentrum‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am vergangenen Wochenende seien die Kunden erneut in die Oberzentren geströmt.
Die Welt, 13.12.2005
Mit diesem Wert rangiert Halle verglichen mit anderen ostdeutschen Oberzentren nur noch im unteren Drittel.
Süddeutsche Zeitung, 11.12.1996
Wie nirgendwo sonst in Deutschland wird im rheinland-pfälzischen Oberzentrum die konstruktivistische Tradition gepflegt.
Die Zeit, 18.01.2010, Nr. 03
Als so genanntes Oberzentrum erfüllt die Oderstadt Aufgaben für die gesamte Region.
Bild, 21.07.2001
Es müsse zwangsläufig zu Schwierigkeiten führen, wenn ein Oberzentrum von seinem Hinterland abgetrennt werde.
Der Tagesspiegel, 25.09.1997
Zitationshilfe
„Oberzentrum“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Oberzentrum>, abgerufen am 17.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Oberzahn
Oberweite
Oberwasser haben
Oberwasser gewinnen
Oberwasser bekommen
Obesitas
Obesität
Obfrau
obgedacht
obgemeldet