Obreption

WorttrennungOb-rep-ti-on
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Rechtssprache, veraltet Erschleichung (eines Vorteils durch unzutreffende Angaben)
Zitationshilfe
„Obreption“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Obreption>, abgerufen am 31.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Obolus
Oboist
Oboer
Oboe
Obödienz
Obrigkeit
obrigkeitlich
Obrigkeitsdenken
Obrigkeitsglaube
Obrigkeitsglauben