Obstruktion, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Obstruktion · Nominativ Plural: Obstruktionen · wird selten im Plural verwendet
Aussprache  [ɔpstʀʊkˈʦi̯oːn]
Worttrennung Ob-struk-ti-on · Obs-truk-ti-on · Obst-ruk-ti-on
formal verwandt mit obstruieren
Wortbildung  mit ›Obstruktion‹ als Erstglied: ↗Obstruktionsmanöver · ↗Obstruktionspolitik · ↗Obstruktionstaktik
 ·  mit ›Obstruktion‹ als Grundform: ↗obstruktiv
Herkunft zu obstrūctiōlat ‘Verschluss’ < obstruerelat ‘verbauen, versperren, verstopfen’
Wahrig und ZDL

Bedeutungen

1.
bildungssprachlich gezielte Verzögerung oder Verhinderung von etw. durch blockierende Maßnahmen
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine massive Obstruktion
als Akkusativobjekt: Obstruktion betreiben
Beispiele:
Besonders Wiederholungstaten und Obstruktion gegenüber den Behörden wirken strafverschärfend. [Neue Zürcher Zeitung, 19.12.2017]
Auf Obstruktionen der Betriebsinhaber allein ist die Verspätung bei der Aufrüstung österreichischer Geschäftslokale mit Registrierkassen sicher nicht zurückzuführen. [Der Standard, 01.05.2016]
Ohnehin rechnete er [der Kaiser] mit einer Verzögerung, wenn nicht gar [mit] der erneuten Obstruktion der Konzilseröffnung [1545 in Trient]. [Jedin, Hubert (Hg.): Handbuch der Kirchengeschichte. Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1967], S. 7549]
Politik Behinderung, Blockade der politischen Arbeit durch Dauerreden im Parlament, Stellen von Anträgen o. Ä.
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine offene, totale, systematische Obstruktion; die politische, parlamentarische Obstruktion
als Akkusativobjekt: [jmdm.] Obstruktion vorwerfen
hat Präpositionalgruppe/-objekt: Obstruktion im Parlament
Beispiele:
Park [die Präsidentin Südkoreas] wirft der Opposition Obstruktion vor, weil sie wichtige Gesetzesvorlagen im Parlament blockiert habe. [Neue Zürcher Zeitung, 13.04.2016]
Blockade, Obstruktion, Diffamierung hatte Riester den Unions‑Parteien in der Rentenpolitik vorgeworfen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.05.2001]
Sie [die SPD] versuche, mit einer Politik der totalen Obstruktion im Bundesrat den Machtwechsel zu erzwingen. [Berliner Zeitung, 22.10.1996]
Doch die sozialdemokratische und kommunistische Opposition entschloss sich mit Dauerreden und anderen Obstruktionen, die Verabschiedung der Gesetze zu stören und verwandelte die Tagung in eine Marathonsitzung. [Der Standard, 03.11.2011] ungewöhnl. Pl.
2.
Medizin Verstopfung, Verschluss von Hohlorganen oder Gefäßen
Beispiele:
Wenn Menschen ohne nasale Obstruktion an Anosmie (= Verlust des Geruchssinns) erkranken, wären [wegen des Verdachts auf eine Coronaerkrankung] eine Quarantäne und ein Arztbesuch angebracht[…]. [Geruchsverlust kann Hinweis für COVID-19 sein, 15.04.2020, aufgerufen am 24.09.2020]
Dem Namen entsprechend liegt bei der COPD (= chronic obstructive pulmonary desease, chronisch obstruktive Lungenerkrankung) eine Verengung (Obstruktion) des Atemflusses in der Lunge vor. [Neue Zürcher Zeitung, 03.09.2008]
Folgen der Erkrankung [Mukoviszidose] sind Obstruktionen, Entzündungen und Infektionen (insbesondere der Lunge und oberen Atemwege) mit [nach]folgendem Umbau und Funktionsverlust der betroffenen Organe. [Mukoviszidose – Symptome, Diagnostik, Therapie, 22.08.2019, aufgerufen am 24.09.2020] ungewöhnl. Pl.

letzte Änderung:

Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

obstruieren · Obstruktion
obstruieren Vb. ‘hemmen, (ver)hindern’, medizin. ‘verstopfen’, entlehnt (18. Jh.) aus lat. obstruere ‘verbauen, versperren, verstopfen’, zu lat. struere (strūctum) ‘schichtweise über- oder nebeneinanderlegen, aufschichten, aneinanderfügen, errichten, ordnen’ und lat. ob ‘entgegen’. Obstruktion f. ‘Störung, Verhinderung’, medizin. ‘Verstopfung’, entlehnt (um 1700) aus lat. obstrūctio (Genitiv obstrūctiōnis) ‘Verschluß’.

Thesaurus

Politik
Synonymgruppe
Behinderung · ↗Blockierung · Obstruktion · ↗Störung · ↗Verzögerung · ↗Widerstand
Oberbegriffe
Medizin
Synonymgruppe
Verstopfung  ●  Obstruktion  fachspr. · ↗Okklusion  fachspr. · ↗Verschluss  fachspr., Hauptform
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Obstruktion‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Obstruktion‹.

Zitationshilfe
„Obstruktion“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Obstruktion>, abgerufen am 24.02.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
obstruieren
Obstruent
Obstructionbox
Obstruction-Box
Obstrevier
Obstruktionsmanöver
Obstruktionspolitik
Obstruktionstaktik
obstruktiv
Obstsaft