Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Obstwasser, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Obst-was-ser
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

aus vergorenem Obst hergestellter Branntwein

Thesaurus

Gastronomie/Kulinarik
Synonymgruppe
Obstbrand · Obstgeist · Obstler · Obstwasser
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Obstwasser‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Bar im Busch ist bestückt mit französischem Cognac und deutschem Obstwasser. [Die Zeit, 06.09.1985, Nr. 37]
Und dieses Obstwasser ist angereichert mit Spurenelementen, Mineralien und Vitaminen. [Bild, 09.08.2004]
Wer Weinbrände mit Obstwasser bekämpft hat, hat sich sein Bier tapfer verdient. [Bild, 15.02.1999]
Im Gegensatz zum Cidre gewinnt das edle Obstwasser im Laufe der Jahre an Geschmack. [Der Tagesspiegel, 14.09.2003]
Mit einigen Gläsern gebrannten Obstwassers und mit Hilfe der Vernunft meines Freundes fand ich mein Gleichgewicht wieder. [Der Spiegel, 20.09.1982]
Zitationshilfe
„Obstwasser“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Obstwasser>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Obstverwertung
Obstverkäufer
Obsttorte
Obstteller
Obsttag
Obstwein
Obstwiese
Obstzeit
Obstzüchter
Obszönität