Offenlegung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Offenlegung · Nominativ Plural: Offenlegungen
WorttrennungOf-fen-le-gung (computergeneriert)
Wortzerlegungoffenlegen-ung

Thesaurus

Synonymgruppe
Ankündigung · ↗Bekanntgabe · ↗Bekanntmachung · ↗Bulletin · ↗Mitteilung · ↗Notifikation · Offenlegung · ↗Verlautbarung · amtliche Mitteilung  ●  ↗Kundmachung  österr. · ↗Kommuniqué  geh.
Assoziationen
Synonymgruppe
(das) Bloßlegen · ↗Aufdeckung · ↗Bloßlegung · ↗Bloßstellung · ↗Demaskierung · ↗Enthüllung · ↗Entlarvung · ↗Entschleierung · Offenlegung
Assoziationen
Synonymgruppe
Eingeständnis · ↗Enthüllung · ↗Offenbarung · Offenlegung · Preisgebung
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Atomprogramm Bezug Einkommensverhältnis Einkünfte Finanzen Geschäftsdaten Interessenkonflikt Jahresabschluß Kalkulation Manager-Gehalt Managergehalt Managernbezug Mautvertrag Nebeneinkünfte Nebentätigkeit Nebenverdienst Preiskalkulation Quellcode Stasi-Akte Steuerliste Vermögensverhältnis Vorstandsbezug Vorstandsgehalt Vorstandsvergütung Waffenprogramm detailliert individualisiert rückhaltlos schonungslos vollständig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Offenlegung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Generell scheine jetzt die Tendenz in Richtung Offenlegung zu gehen, sagte er in einem Interview.
Die Welt, 08.10.2004
Doch die tun sich ausgerechnet mit der Offenlegung ihres Gehalts schwer.
Der Tagesspiegel, 20.06.2004
Ich glaubte in dem leisen Hohn der Artikel eine schlechtunterdrückte Wut über die Offenlegung weitreichender Pläne wahrnehmen zu können.
Hermlin, Stephan: Abendlicht, Leipzig: Reclam 1981 [1979], S. 99
Ich bin gebeten worden, diese Offenlegung der eigenen Motive, die ich im Gespräch nicht scheue, auch öffentlich zu vollziehen.
Weizsäcker, Carl Friedrich von: Bewußtseinswandel, München: Hanser 1988, S. 65
Haben Sie nach der Offenlegung der Grabstätten mit den deutschen oder auswärtigen Mitgliedern der Kommission gesprochen?
o. A.: Einhundertachtundsechzigster Tag. Montag, 1. Juli 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 12191
Zitationshilfe
„Offenlegung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Offenlegung>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
offenlegen
offenlassen
Offenlage
Offenkundigkeit
offenkundig
Offenlegungspflicht
Offenmarktausschuss
Offenmarktpolitik
offensichtlich
offensiv