Offizierspatent

GrammatikSubstantiv
WorttrennungOf-fi-ziers-pa-tent

Thesaurus

Militär
Synonymgruppe
Offizierspatent · ↗Patent

Verwendungsbeispiele für ›Offizierspatent‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich bitte Sie, mir genau zu sagen, wann Sie Ihr Offizierspatent erhalten haben; können Sie mir das sagen?
o. A.: Einhundertster Tag. Freitag, 5. April 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 9147
Er wurde von einer spinalen Tuberkulose befallen und mußte sein Offizierspatent niederlegen.
Die Zeit, 05.08.1960, Nr. 32
Um die Zukunft ihres Geliebten zu sichern, übergibt sie Fernand ein Offizierspatent.
Fath, Rolf: Werke - F. In: Reclams Opernlexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1998], S. 767
Der Mann hatte bei der NVA als Fahrlehrer gearbeitet, 1000 Fahrschüler ausgebildet - ohne Führerschein, das Offizierspatent reichte in der DDR.
Bild, 02.08.2004
Nach dem Krieg musste Rashid aber sein Offizierspatent zurückgeben und wurde unter Hausarrest gestellt.
Die Welt, 22.02.2003
Zitationshilfe
„Offizierspatent“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Offizierspatent>, abgerufen am 01.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Offiziersmesse
Offiziersmatratze
Offizierslehrgang
Offizierslaufbahn
Offizierskreis
Offizierspuff
Offiziersputsch
Offiziersrang
Offiziersrevolte
Offizierssäbel